Vorhang Fensterdekoration Stores und Dekostoff

Gardinen und Vorhänge

Gardinen   und   Vorhänge   galten   lange   Zeit   als “altmodisch”.    Dabei    machen    Textilien    am Fenster    und    in    anderen    Bereichen    einen Wohnraum      viel      behaglicher.      Bei      den Materialien   und   Designs,   die   es   heute   gibt, ist   von   dem   altmodischen   Image   von   einst nichts   mehr   übrig   geblieben.   Vorhänge   aus engmaschig      gewebter      Baumwolle      oder Leinen    haben    die    Eigenschaft,    dass    sie Schall     schlucken     können.     Gardinen     sind dagegen eher dekorative Elemente. Eine     klassische     Dekoration     besteht     aus einem   Store   und   einem   Dekostoff.   Die   Gar- dine   bedeckt   dabei   die   gesamte   Fensterfront und      ist      aus      einem      durchscheinenden, duftigen   Material.   Sie   soll   Tageslicht   in   die Räume   bringen.   Der   Vorhang   aus   Dekostoff wurde   lange   Zeit   als   Übergardine   bezeich- net.     Er     wird     seitlich     von     den     Fenstern angebracht.   Feststehende   Schals   werden   als Zier-   und   Farbelemente   dekoriert.      Vorhänge zum   zuziehen      können   hingegen   zusätzlich den   Zweck   des   Sicht-   und   Sonnenschutzes erfüllen. Welche   Möglichkeiten   es   gibt   und   was   man bei   Gardinen   und   Vorhängen   beachten   sollte, darüber beraten wir Sie gern.

Unser Leistungsangebot:

Stores und Dekostoffe Flächenvorhänge Raffrollos Bühnendekorationen Vorhangstangen und -schienen Anfertigung von Dekorationen im haus- eigenen Nähatelier, einschließlich Montage vor Ort
Vorhang Fensterdekoration Stores und Dekostoff

Gardinen und Vorhänge

Gardinen   und   Vorhänge   galten   lange   Zeit   als “altmodisch”.    Dabei    machen    Textilien    am Fenster    und    in    anderen    Bereichen    einen Wohnraum      viel      behaglicher.      Bei      den Materialien   und   Designs,   die   es   heute   gibt, ist   von   dem   altmodischen   Image   von   einst nichts   mehr   übrig   geblieben.   Vorhänge   aus engmaschig      gewebter      Baumwolle      oder Leinen    haben    die    Eigenschaft,    dass    sie Schall     schlucken     können.     Gardinen     sind dagegen eher dekorative Elemente. Eine     klassische     Dekoration     besteht     aus einem   Store   und   einem   Dekostoff.   Die   Gar- dine   bedeckt   dabei   die   gesamte   Fensterfront und      ist      aus      einem      durchscheinenden, duftigen   Material.   Sie   soll   Tageslicht   in   die Räume   bringen.   Der   Vorhang   aus   Dekostoff wurde   lange   Zeit   als   Übergardine   bezeich- net.     Er     wird     seitlich     von     den     Fenstern angebracht.   Feststehende   Schals   werden   als Zier-   und   Farbelemente   dekoriert.      Vorhänge zum   zuziehen      können   hingegen   zusätzlich den   Zweck   des   Sicht-   und   Sonnenschutzes erfüllen. Welche   Möglichkeiten   es   gibt   und   was   man bei   Gardinen   und   Vorhängen   beachten   sollte, darüber beraten wir Sie gern.

Unser Leistungsangebot:

Stores und Dekostoffe Flächenvorhänge Raffrollos Bühnendekorationen Vorhangstangen und -schienen Anfertigung von Dekorationen im haus- eigenen Nähatelier, einschließlich Montage vor Ort